European Flight Academy Click2Messenger Kampagne

European Flight Academy
Click2Messenger-Kampagne

Wie bewegt man junge Menschen über Social Media dazu, eine Entscheidung fürs Leben zu treffen?

Ganz konkret geht es um die Pilotenausbildung bei der European Flight Academy, kurz EFA. Der Bedarf an Piloten ist groß und daran wird sich auch in den kommenden Jahren nichts ändern, aber die Ausbildung ist aufwendig, dle Inhalte komplex, die Anforderungen hoch und viele trauen sich an das Thema gar nicht erst heran. Wie spricht man also die richtige Zielgruppe auf Social Media an?

EFA Airplane

Messenger-Kampagne

Um sicher zu gehen, dass wir auch wirklich die richtige Zielgruppe erreichen, haben wir nach Alter und Interessen targetiert. Und zwar mit einer Paid-Media-Kampagne im Messenger.

Natürlich ist das Bilden einer Zielgruppe nur der erste Schritt. Viel wichtiger ist das Retargeting von allen, die bei der ersten Runde mit der Ad interagiert haben.

Was folgte war intensive Aufklärungsarbeit bezüglich der Finanzierung, Anforderungen und Ausbildungsinhalte, um die Hemmschwelle zur Bewerbung herunterzusetzen.

Deshalb sind wir mit denjenigen, die auf die Messenger-Ads reagiert haben, in den Dialog getreten. Da die Copys bereits die am häufigsten gestellten Fragen beinhalteten und nach dem Klick auf die Ad ein Fakt sofort geliefert wurde, war der Einstieg in diese Konversationen besonders einfach. Daraufhin gestellte Fragen wurden ausführlich beantwortet.

Illustration EFA Messenger-Kampagne

Gut angekommen

Innerhalb eines Monats haben wir allein mit den auf DACH targetieren Ads 2155 begonnene Unterhaltungen verzeichnen können. Diese Flut konnten wir kaum bewältigen, weshalb wir uns hier die Hilfe eines eigens dafür von uns programmierten Bots dazuholen mussten.